1. Wir heißen Dich herzlich willkommen in unserer QNAP-Community!
    Information ausblenden

QNAP-Community Deutschland (QCD) e.V.

Der Treffpunkt für alle Nutzer von QNAP und anderen Netzwerkspeichern (NAS)

QNAP Systems, Inc. gab vor kurzem bekannt, dass Qsirch 2.1 mit der Chrome ™ Erweiterung Qsirch-Hilfe aktualisiert wurde, um eine schnellere und einfachere Dateisuche zu ermöglichen. Mit Qsirch-Hilfe können Benutzer direkt mit Google Chrome ™ nach Dateien auf einem QNAP NAS suchen und Qsirch mit Chromebook verwenden, um die Sucheffizienz verbessern.

Qsirch-Hilfe ermöglicht es Benutzern, sowohl ihr NAS als auch das Internet zur gleichen Zeit zu durchsuchen und damit das Ausmaß und die Reichweite der Suche zu verbessern. Bei der Verwendung von Google ™ sucht Qsirch-Hilfe simultan nach dem gleichen Keyword auf dem NAS und kann Dateien schnell identifizieren. Qsirch-Hilfe zeigt die Suchergebnisse von einem QNAP NAS benutzerfreundlich neben denen von Google ™ an und ermöglicht so eine sofortige und klare Bewertung.

"Unser Forschungs- und Entwicklungsteam widmet sich der Optimierung der Volltextsuche-Technologie und der Vereinfachung des Suchprozesses auf dem NAS mit der... Weiterlesen......
Das PC Magazin hat kürzlich vier NAS-Systeme mit vier internen Laufwerkseinschüben gegeneinander antreten lassen. Getestet wurden:
  • Netgear ReadyNAS RN214
  • Qnap TS-453mini
  • Synology DS-415+
  • WD MyCloud DL4100
Für den Test wurden alle Geräte mit vier 3,5-Zoll-WD-Red-Festplatten von Western Digital ausgestattet und in einem RAID-5-Verbund konfiguriert.

Das Qnap TS-453mini konnte überzeugen und wurde zum klaren Testsieger ernannt.
Punkten konnte das Gerät insbesondere wegen seiner großen Funktionalität und sehr guten Hilfestellung. Gefallen hat den Testern darüber hinaus, dass das Qnap TS-453mini auch als eigenständiger PC und vollwertiges Mediencenter einsetzbar ist.

Alle Details zum Test und den Ergebnissen gibt es auf der Webseite des PC Magazins.
full
Seagate Technology, einer der weltweit führenden Festplattenhersteller, wird vom 14. bis 18. März 2016 gemeinsam mit den Partnern Synology und QNAP Systems, Inc. auf der CeBIT sein neuestes Portfolio an Speicherlösungen für Unternehmen präsentieren. Dazu gehören ideale NAS-Speicherlösungen mit hoher Speicherkapazität von bis zu 8 TB, die 10 TB Enterprise Capacity HDD mit Helium-Füllung sowie Festplatten für Network Video Recorder (NVR)-Lösungen.

Auf dem Stand von QNAP (Halle 12, Stand B75) wird Seagate weitere führende Technologien auf zeigen, darunter die 8 TB NAS HDD, die Enterprise NAS HDD, die Enterprise Capacity HDD sowie die 1200.2 SSD.

Am Stand von Synology (Halle 12, Stand B59) wird Seagate seine Speicherlösungen mit bis zu 10 TB im Live-Einsatz in Synology-Systemen präsentieren. Dabei werden Seagate Experten von Montag bis Donnerstag... Weiterlesen......
full
QNAP mit sehr guten Platzierungen

In der Ausgabe 02/2016 der Zeitschrift Stiftung Warentest findet sich neben anderen Themen auch ein ausführlicher Test von insgesamt zehn NAS von fünf verschiedenen Herstellern. Dabei stellten QNAP, Synology, Seagate, WD und Buffalo jeweils einen NAS Server mit einer und einen mit zwei Festplatten.

Testsieger in der Kategorie der NAS mit einer Festplatte ist das QNAP TS-112P mit der Gesamtnote 2,4.

Ein Alleinstellungsmerkmal hat QNAP im Bereich der Verschlüsselung. Kein anderer Hersteller im Test erreichte ähnlich gute Bewertungen. Allerdings wurde die Handhabung kritisiert, hier konnten die Wettbewerber mit besseren Einzelnoten punkten.

In der Kategorie der NAS mit zwei Festplatten belegte das QNAP TS-212P Platz 2 nach der DiskStation DS215j von Synology.

Die folgende... Weiterlesen......
full
QNAP Systems, Inc. ist vom 14. bis 18. März 2016 auf der CeBIT in Hannover vertreten. In Halle 012 am Stand B75 zeigt der Hersteller hochleistungsfähiger Netzwerkspeicher seine Produktneuheiten. Präsentiert werden neben einem leistungsfähigen Thunderbolt 2-NAS ein ZFS-NAS für den Enterprise-Bereich mit Aktiv/Aktiv Controllern sowie ein portables M.2-SSD-NASbook für unterwegs.

Darüber hinaus zeigt QNAP eine Virtual-JBOD-Lösung, eine zentralisierte QPulse-Remote-Server-Verwaltungslösung, die Qtier-Technologie für Auto-Tiering von Speicherplatz sowie die Linux Station und verschiedene Multimedia-Apps für den Home-Bereich.

„Wir freuen uns, auf der diesjährigen CeBIT vielseitige neue Produkte und Technologien vorzustellen“, sagt Mathias Fürlinger, Business Development Bereichsleiter DACH bei QNAP. „An unserem Stand zeigen wir Messe-Besuchern, wie sie Arbeitsleben und Alltag durch hochmoderne... Weiterlesen......
full
Kompakte und günstige Heim-NAS mit Dual-Core-Prozessor

TS-128

QNAP Systems, Inc. liefert ab sofort das energieeffiziente und kompakte Dual-Core-NAS TS‑x28 mit einem und zwei Festplatten-Schächten. Die preisbewussten NAS im Mini-Tower‑Design benötigen wenig Platz, wodurch sie sich zur Erstellung der persönlichen Cloud für Privatanwender anbieten. Die beiden Modelle der TS-x28-Reihe vereinfachen Dateisicherungs- und Synchronisierungsaufgaben dank ARM v7-Dual-Core-1,1-GHz-Prozessor und der Firmware QTS 4.2. Das QNAP TS-128 ist ab sofort zur UVP von 154 Euro, das TS-228 für 177 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Mit seinen neuen und preisbewussten Heim-NAS TS-128 und TS-228 trägt QNAP den steigenden Datenvolumina von Multimediainhalten Rechnung: „Digitale Inhalte wie Smartphone-Videos oder Musik vom Tablet-PC können Nutzer einfach und komfortabel auf den kompakten NAS... Weiterlesen......
full
Die neue Produktlinie nutzt HelioSeal Technologie und bietet höhere Leistungsfähigkeit, Speicherkapazität und Verlässlichkeit für NAS, Videoüberwachung und persönliche Speicher

WD, ein Western Digital Unternehmen und Anbieter von Speicherlösungen, erweitert das preisgekrönte Produktportfolio leistungsstarker Speicherlösungen mit 8 TB Speicherkapazität für NAS, Videoüberwachung und externe Desktop-Anwendungen.

WD Red group

Mit der zunehmenden Bedeutung von zentralisierten und vielfältigen Daten steigt in Unternehmen, kleinen Betrieben und bei Konsumenten auch die Nachfrage nach größeren Speicherkapazitäten. Im Verlauf des ersten Halbjahres 2016 werden alle persönlichen My Cloud Speichergeräte (My Cloud, My Cloud Mirror, My Cloud EX2 Ultra), die externen My Book Festplatten (My Book, My Book for Mac, My Book Duo und My Book Pro) sowie die internen Festplatten WD Red, WD Red Pro... Weiterlesen......
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden