1. Wir heißen Dich herzlich willkommen in unserer QNAP-Community!
    Information ausblenden

QNAP-Community Deutschland (QCD) e.V.

Der Treffpunkt für alle Nutzer von QNAP und anderen Netzwerkspeichern (NAS)

QNAP streamt während der CeBit 2017 in Hannover täglich live über mehrere Stunden. Wer die Messe selber nicht besuchen kann, kann so immer mal wieder hineinschauen, was sich am Stand so tut.

Zugegeben: zum nachträglich Anschauen ist es etwas mühsam, aber wir binden hier trotzdem mal exemplarisch das 8-stündige Video von heute ein ;)



Zum YouTube-Kanal von QNAP geht es hier entlang.
Das TS-1685 ist QNAPs Xeon-D-Super-NAS

k_QNAP_TS-1685.jpg


QNAP Systems, Inc. liefert mit dem TS-1685 ab sofort ein neues NAS der Unternehmensklasse. Das Business-NAS mit 16 Schächten ist für zwölf 3,5-Zoll-Festplatten und vier 2,5-Zoll-SSDs ausgerichtet, zudem verfügt es über sechs M.2-SSD-Steckplätze. Je nach Modell arbeitet das Enterprise-NAS mit einem Intel-Xeon-D-Mehrkernprozessor und bis zu 128 GB DDR4 RAM. Zur Optimierung von IT-Infrastrukturen integriert das TS-1685 zwei PCIe-Steckplätze, die 10-GbE-/40-GbE-Netzwerkkarten, PCIe-NVMe-SSDs, Grafikkarten und USB-3.1-Erweiterungskarten unterstützen. Das TS-1685 ist ab sofort ab 2399 Euro zzgl. MwSt. erhältlich.

Mit dem Business-NAS TS-1685 setzt QNAP auf hohe Leistung und Kapazität bei 16 Bay – mit zwölf 3,5Zoll-HDD- sowie vier dezidierten 2,5Zoll-SSD-Slots: Je nach Variante verfügt das hochleistungsfähige NAS über einen 2,2/2,4 GHz Intel-Xeon-D-Prozessor mit vier bzw. sechs Kernen und bis zu... Weiterlesen ......
QNAP zeigt Thunderbolt-3-NAS auf der CeBIT

170313_QNAP_Pre-CeBIT.jpg

Auf der CeBIT 2017 stellt QNAP Systems, Inc. neben seinen NAS-Neuheiten auch Software-News in puncto Smart-Home und IoT vor. Ein Highlight des Messeauftritts ist die neue Thunderbolt-3-NAS-Serie TVS-x82T3. Am QNAP Stand C63 in Halle 2 finden Besucher vom 20. bis 24. März zudem einen innovativen QTS-IoT-Server, NAS mit Unterstützung optischer Datenträger sowie Smart-Home-Lösungen mit Automatisierungsdiensten, Multimedia-Apps und die QIoT-Technologie in Kombination mit Überwachungsfunktionalität.

Die Präsentation der neuen Thunderbolt-3-NAS-Serie TVS-x82T3 steht im Fokus des CeBIT-Messeauftritts von QNAP. Mit ultrahohen Übertragungsraten von bis 40 GBit/s und USB-Typ C beschleunigen die Modelle Workflows ungemein. Zudem positioniert sich der Netzwerkexperte bestens gerüstet für die Themenfelder Smart-Home und IOT: „Neben unseren neuesten NAS-Modellen haben wir dieses Jahr eine... Weiterlesen ......
Von DVD und Blu-ray Disc auf´s NAS

QNAP_QTS 4.3.3.jpg

QNAP Systems, Inc. ermöglicht Nutzern ab sofort mit der aktuellsten Version des NAS-Betriebssystems die Sicherung von Dateien und Daten direkt von kompatiblen optischen USB-Laufwerken wie DVDs oder Blu-ray Discs: Nach Installation von QTS 4.3.3 können sie ein kompatibles optisches USB-Laufwerk an ihr NAS anschließen und direkt auf die Inhalte des eingelegten Datenträgers zugreifen. Anwender kopieren und sichern Dateien und Daten bequem auf dem NAS und erleichtern sich Archivierung, zentrale Verwaltung sowie Freigabe. Gleichzeitig vereinfacht die App Qfiling die Dateiorganisation und Archivierung großer Datenmengen. QNAPs QTS 4.3.3 Beta kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: https://www.qnap.com/event/qts-4.3.3/beta/.

QNAPs aktuelle Firmware-Version QTS 4.3.3 Beta erleichtert die Dateisicherung von optischen Laufwerken auf dem NAS. Neben diesem Feature hat der NAS-Experte sein... Weiterlesen ......
Medienerweiterung für detaillierte Informationen und verbessertes Nutzererlebnis

Video-Station-Add-ons_PR581_en.jpg


QNAP Systems, Inc. hat seine App Video Station optimiert: In der Version 5.0 unterstützt sie ab sofort verschiedene Online-Multimedia-Datenbanken, darunter IMDb, TMDB for Movie, TMDB for TV und TheTVDB for TV. Dank der Medienerweiterung durchsuchen Nutzer ihre Video Station mühelos nach Informationen wie Regisseur, Besetzung, Bewertungen und Rezensionen. Nutzer können jetzt auch Vorschaubilder für Filme und Serien herunterladen und verwenden. QNAPs Video Station Beta ist ab sofort im QTS App Center verfügbar.

QNAPs optimierte Version der Video Station unterstützt Online-Multimedia-Datenbanken für detaillierte... Weiterlesen......
QNAP Business NAS mit 1,7 GHz-Quad-Core-Prozessor und preisbewusstem 4 GB RAM
QNAP_TS-831X-4G.jpg


QNAP Systems, Inc. verbessert das erfolgreiche Enterprise-NAS TS-831X mit zwei Neuerungen: Das Business-Modell mit acht Festplatten-Einschüben arbeitet nun mit einem 1,7 GHz-Quad-Core-Prozessor Alpine AL-314 von Annapurna Labs anstelle des 1,4GHz-Vorgängers. Damit profitieren Nutzer von erhöhter Systemleistung im täglichen Geschäftsbetrieb. Neben den bereits bewährten Modellen mit 8 GB und 16 GB RAM stellt QNAP zudem als kostengünstige Alternative das NAS mit 4 GB RAM (TS-831X-4G) zur Verfügung. Das neue TS-831X mit 4 GB RAM ist ab sofort für 609 Euro zzgl. MwSt. verfügbar. Die 8GB-RAM-Variante des NAS ist für 699 Euro, das TS-831X mit 16GB RAM für 879 Euro erhältlich.

k_QNAP_TS-831X-Hot-swappable.jpg

QNAP optimiert das erfolgreiche Enterprise-NAS TS-831X in doppelter Hinsicht: Den 1,4 GHz-Prozessor des Tower-Modells hat der NAS-Spezialist auf einen... Weiterlesen......
Ausblick auf die Entwicklungen und Trends im Speicher- und Datenrettungsmarkt in 2017

k_0864105.attachment.jpg


Der Speichermarkt entwickelt sich weiterhin rasant. Die Anforderungen an schnelle und vor allem große Speichermedien steigen permanent. Das zeigt sich auch im Bereich der Datenrettung. Denn auch neueste Speichertechnologien unterliegen Fehlern und sind nicht vor Defekten und Datenverlusten gefeit. Die Trends im Bereich der Datenrettung für 2017 orientieren sich an den Anforderungen und Veränderungen von digitalen Datenträgern. Eine Zusammenfassung des Leipziger Datenrettungs-Spezialisten DATARECOVERY®

Stärkerer Einsatz von Flash Speicher
Dass SSD und andere Flash-Datenträger dem Vormarsch sind, ist kein allzu neuer Trend. Allerdings nimmt die Flashspeicher-Nutzung gerade auch im Business Bereich Fahrt auf. So werden mittlerweile RAID Arrays in Rechenzentren mit... Weiterlesen......
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden