1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wir heißen Dich herzlich willkommen in unserer QNAP-Community!
    Information ausblenden
  3. QNAP hat nun seine neue Firmware 4.3.3.0404 build bereitgestellt.
    Darin gibt es weitere Bugfixes!
    Information ausblenden

QNAP TS-451+ und passender RAM

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Hunterle, 9. Oktober 2017.

  1. Hunterle

    Hunterle Neues Mitglied

    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    2
    Bewertungen:
    +0 / 0 / -0
    Hallo zusammen,

    ich habe leider per Suche nicht finden können, ob mein vorhandener RAM passig ist für mein geplanten Kauf eines TS-451+. Mein jetziges TS-412 ist in die Jahre gekommen und einfach zu langsam.
    Ich liebäugele schon seit längeren mit dem 451+ und habe nun aber auch noch das 453a entdeckt.
    Hier muss ich mich nur noch entscheiden können.

    Geplant ist aber das NAS mit der kleinen Speicherausrüstung zu kaufen, da ich hier noch 2x 2 4GB Module liegen habe.

    Nun wollte ich Euch Profis fragen, ob mein vorhandener RAM in dem NAS Chancen hat zu laufen.

    Folgenden RAM habe ich noch liegen:

    2x Kingston KTD-L3C/4G Arbeitsspeicher 4GB (1600MHz, 204-polig, CL11) DDR3-RAM
    2x Samsung M471B5173QH0-YK0 interner Speicher (SO-DIMM, DDR3L-1600, 4GB)

    Von den Spezifkationen her sollte es eigentlich keine Schwierigkeiten geben.
    Aber vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung mit dem einen oder anderen RAM Typ den ich noch liegen habe.

    Vielen lieben Dank für Eure Unterstützung!
    Sollte ich bei meiner Suche etwas übersehen haben, so gewähre ich Besserung! :)
     
  2. Qnaper

    Qnaper Sehr aktives Mitglied Gründer

    Beiträge:
    143
    Punkte für Erfolge:
    19
    Bewertungen:
    +9 / 10 / -0
    Stecke deine vorhandenen doch einfach rein und probiere es aus.
     
  3. Hunterle

    Hunterle Neues Mitglied

    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    2
    Bewertungen:
    +0 / 0 / -0
    Na noch habe ich mir das NAS nicht zugelegt.
    Sollte mein vorhandener RAM nur nicht kompatibel sein, würde ich mir halt gleich noch passenden RAM dazu bestellen.
    Daher meine Frage, ob der vorhandene RAM laufen würde.
    Sorry, wenn das etwas missverständlich klang.
     
  4. Qnaper

    Qnaper Sehr aktives Mitglied Gründer

    Beiträge:
    143
    Punkte für Erfolge:
    19
    Bewertungen:
    +9 / 10 / -0
    Bei den vielen Qnap Modellen und 100 versch. RAM-Typen wäre es wie ein 6er im Lotto, wenn dir das hier einer mit absoluter Sicherheit sagen könnte.
     
  5. Bladekiller

    Bladekiller QCD e.V. Mitarbeiter Administrator

    Beiträge:
    661
    Punkte für Erfolge:
    29
    Bewertungen:
    +82 / 20 / -0
    Hallo,

    Ich muss Qnapper leider recht geben.
    Wenn Du sicher sein willst, bestelle den passenden gleich dazu. Habe bei meiner 251 auch zwei Anläufe gebraucht. Interessant war, dass der erste bestellte Riegel in seiner Bezeichnung nur minimal abwich - nur funktioniert hatte er nicht.
     

Diese Seite empfehlen